Kröpelin 

 

 

 

 

Inlandspostkarte im Fernverkehr vom 26. November 1945 nach Eutin (RPD Kiel - Britische Besatzungszone). Das Porto in Höhe von 0,06 Reichsmark wurde mangels vorrätiger Postwertzeichen mittels Barfrankatur entrichtet (Stempelabschlag Einzeiler "Zustellgebühr bezahlt" in roter Farbe). Abgeschlagen wurde die Postkarte mit dem Zweikreisstegstempel KRÖPELIN (MECKL) / b.